akkord haeder new

Chronik 2022

Mit unserer alljährlichen Hauptversammlung starteten wir am 31. März klassisch ins Vereinsjahr. Hier konnte unter anderem Sigune Krautter für weitere 2 Jahre in der Vereinsführung bestätigt werden. Aufgrund der nach wie vor gültigen Corona-Verordnung war es uns leider nicht möglich unser traditionelles Probenwochende in Kirchheim am Ries zu veranstalten. Die musikalischen Vorbereitungen auf unser Konzert wurden daher kurzerhand in unseren Proberaum im Musiksaal der Halle auf der Schray verlegt.

Bei einem Probesamstag Mitte Juli widmeten wir uns somit der intensiven Probearbeit auf unser Konzert. Am 31. Juli war es dann soweit. Endlich konnten wir wieder ein Konzert spielen. Als Location hatten wir uns in diesem Jahr den oberen Saal des evangelischen Gemeindehauses ausgesucht.

Jahreskonzert 2022,  Akkordeon Orchester Erdmannhausen e.V.

Der Gemeindesaal war bis auf den letzten Platz belegt. Mit unserem abwechslungsreichen Programm begeisterten wir unsere Fans  und wurden gleich zu mehreren Zugaben aufgefordert.

Den Jahresabschluss bildete traditionell unsere Weihnachtsfeier im Musiksaal der Grundschule, bei der jeder Spieler leckere Schmankerl fürs Buffet mitbrachte. Wir freuen uns jetzt schon auf ein tolles musikalisches Jahr 2023 mit vielen Stunden schöner Akkordeonmusik.

Nachruf
Wir trauern um den Gründer des Akkordeon-Orchesters Erdmmannhausen, Herr Adolf Deuschle, der am 5. Dezember verstarb.

Mehr zu Herrn Deuschle hier in der Chronik 1996

Zurück zur Chronik-Übersicht